Patchwork Gilde Austria
Alles rund um Textilkunst, Patchwork und Quilts.
Sa., 07.10.2023 - So., 08.10.2023

Quilt Fest 2023

golfstar austria flag

Kurzinfos

Wann?Sa., 07.10.2023
So, 08.10.2023
Wo?Gmünd, Kärnten
Österreich
Wer?Patchwork Gilde Austria
Programm

Das nächste Quiltfest findet am 7. und 8. Oktober 2023 in der Künstlerstadt Gmünd in Kärnten statt.

  • Warum fiel unsere Wahl auf Gmünd?
  • Weil Gmünd in der Mitte von Österreich liegt und in ca. 4 Stunden sowohl von Dornbirn als auch von Wien aus erreicht werden kann
  • Weil mit dem sehr aktiven „Kulturinitiative Gmünd“ – Verein ist es Gmünd gelungen mit durchschnittlich 100 Veranstaltungen pro Jahr regelmäßig für ein umfassendes Kulturangebot in Oberkärnten zu sorgen.
  • Weil Gmünd somit perfekt auf Ausstelllungen spezialisiert ist
  • Weil die mittelalterliche Stadt eine Art „St Marie aux Mines“ im Kleinen geben kann mit Ausstellungsmöglichkeiten an mehreren Plätzen, max. 200m-300 m voneinander entfernt
  • Weil wir durch den Verein „Kulturinitiative Gmünd“ gut unterstützt werden
  • Weil Gmünd von Bahnhof in Spittal/Drau mit dem öffentlichen Bus in einer halben Stunde Fahrzeit zu erreichen ist
  • Weil Gmünd und die Umgebung von Gmünd (Pankratium-Das Haus des Staunens, Millstättersee, Malta-Hochalm-Straße mit der Kölnbreinsperre, Porsche Automuseum, Bioshärenpark Nockberge) einiges zu bieten hat und somit die Ausstellung gut mit einem Kurzurlaub zu verbinden wäre
  • Weil Gmünd über Gaststätten, Cafes und Hotels verfügt, sowohl im Ort als auch im Umkreis

Links

Wir wollen ein richtig schönes Fest gestalten mit Rahmenprogramm.

Unsere Kurse rund ums Quiltfest findet ihr auf zwei Arten:

unter bevorstehende Veranstaltungen, -> dann weiter im Datum klicken oder

auf „alle Veranstaltungen“ und dann „Quiltfest“ filtern.

Eure Quilts bitten wir unter folgenden Kategorien einzureichen:

A-Traditionelle Quilts und Moderne Quilts – diese unterliegen grundsätzlich keiner Größenvorgabe, wir bitten jedoch eine Größe von 200 cm x 180 cm nicht zu überschreiten.(inklusive aktueller Mystery Mona&Lisa)

B-Themenquilts: „Upcycling“ – hier ist alles, außer Kleidung erlaubt, auch bitte bei Quilts mit einer maximalen Größe von 200 cm x 180 cm. Stoff aus einem Bekleidungsstück kann sich aber sehr wohl z.B. im Quilt wiederfinden.

C-Kinderquilts: „Gamezone“ – womit ich gerne spiele…. Hier ist deiner Fantasie keine Grenze gesetzt – ob 3D Objekt, Wandbehang, Polster, usw.

D-Spezialkategorie Gmünd:

Speziell für das Quiltfest 2023 in Gmünd haben wir uns gemeinsam mit der dort ansässigen bildenden Künstlerin Birgit Bachmann folgende Ausschreibung ausgedacht:

Es werden 30 Stoffpäckchen vorbereitet, die einen Stoffdruck vom Bild „Quitten mit Bienenfresser“ mit zwei passenden Beistoffen (unterstützt durch den Kreativshop/Heidi Wech) enthalten. Im Preis von 35 EUR (für Mitglieder) bzw. 50 EUR (für Nichtmitglieder) sind die Stoffe und die Anmeldegebühr des Quilts enthalten

Fertige einen Wandquilt (3-lagig, Top/Füllung/Rückseite/Tunnel)

Größe: 45cm x 65cm hochformatig an

Diese Quilts werden sowohl am Quiltfest in Gmünd in Kärnten als auch beim Prager Patchworkmeeting in Brünn/CZ  vom 19.-21.4.2024 ausgestellt, wo Österreich als Gastland eingeladen ist. Danach kehren die Quilts zu ihren Besitzerinnen zurück.

Die Bestellung des Stoffpakets „Bienenfresser“ der Spezialkategorie Gmünd ist hier (klick) ab 7. Dezember 2022 möglich.

Die Anmeldung eurer Quilts ist dann ab 1.Februar 2023 bis 30.Juni 2023 hier möglich.

Die Anmeldegebühren: pro Quilt 25,-/50,- (Mitglieder/Nichtmitglieder)

Auch unsere Ladenstrasse füllt sich. Wir bemühen uns hier ein breites Sortiment durch die Händler zur Auswahl zu stellen. Fixe Zusagen haben wir bereits von: Patchworkstube Aflenz (Gerlinde Fürstner), Kreativshop (Heidi Wech) , Rosequilts (Ricarda Heitkämper), Tina Design (Tina Grossmayer), StoffART (Bernhild Schröder), Quilting for You (Romy Bürgers), StoffEGA (Astrid Egger), Quiltprofi (Harald Fastenau), Schmetz GmbH (Nähnadeln), nähen und mehr (Christine Piesch) und unserem Hauptsponsor BERNINA.  Auf 2 weitere Zusagen warten wir noch.

Als Gastkünstlerin haben wir Jacqueline Heinz aus Deutschland mit ihren wunderbaren Artquilts eingeladen. Ihre Werke werden in der Altstadtgalerie zu bewundern sein und dort könnt ihr auch mit ihr plaudern.

Die Tombola – jedes Los gewinnt – wird von Gerda Emminger und ihrem Mann schon seit Wochen vorbereitet. Wenn ihr noch Tombolaspenden habt, bitte wendet euch direkt  an gerda@patchworkgilde.at Tel. 0676-6503184.

Und einige schöne Verlosungsquilts sind schon in Arbeit. Der Erlös aus dem Losverkauf geht zu Gunsten eines sozialen Projektes in Gmünd. Verlosung ist am Sonntag um 16:30 im Schloss.

Wir werden auch wieder eine „Quilt- bzw. UFO-Klappe“ einrichten, wo ihr unfertige oder ungeliebte Werke einwerfen könnt – jemand anderer freut sich darüber ….

Auch Dani Samec wird mit der Gildebibliothek wieder anwesend sein. In einem ruhigen Eckerl könnt ihr in den Büchern schmöckern. Mitglieder der Gilde können sich das eine oder andere Buch ausleihen.

Neu 7.1.23: Karin Felbermayr organisiert für Samstag einen Bus von Vöcklabruck über Salzburg zum Quiltfest. Abfahrt ca. 7:30 Reva Halle, EINE Möglichkeit zum Zustieg in Salzburg möglich, 17:00 gemeinsames Abendessen, danach Rückfahrt. Bei Interesse bitte mail an: info@patchworkgilde.at

Eintritt: 5,- Mitglieder für das ganze Wochenende, 5,- Tageskarte für Nichtmitglieder, Kinder bis 18 Jahre frei (Ausweis bitte mitnehmen),  (begleitende) Männer am Sonntag freier Eintritt

Mitbringsl: Entscheidung fällt im Jänner