Patchwork Gilde Austria
Alles rund um Textilkunst, Patchwork und Quilts.
Fr., 18.10.2013 - So., 20.10.2013

Quilt Fest 2013

golfstar austria flag

Kurzinfos

Wann?Fr., 18.10.2013 von 16:00 - 20:00 Uhr
Sa., 19.10.2013 von 10:00 - 18:00 Uhr
So, 20.10.2013 von 10:00 - 17:00 Uhr
Wo?Heffterhof
Maria-Cebotari-Straße 1-7
5020 Salzburg
Österreich
Wer?Patchwork Gilde Austria
Wie viel?

kostenfrei

Beschreibung

Ausschreibungen für unser Quilt Fest in Salzburg

Für das Quilt Fest 2013 in Salzburg laden wir alle QuilterInnen ein, zu folgenden Kategorien Werke einzureichen:

  • Offene Kategorie (traditionell) mit einer maximalen Größe bis zu 150cm x 190cm
  • Mein Blumengarten (Moderne Kategorie): Da wir dieses Jahr einen Blumengarten aus Quiltobjekten und Wandbehängen in einem Ausstellungsraum anlegen wollen, bitten wir um textile Objekte (die man auch auf den Boden stellen kann) wie 3-dimensionale Blumen und Pflanzen, Bäume, Vögel und Schmetterlinge in beliebiger Größe und Wandbehänge bis zu einer Größe von 40 cm x 80 cm (Die Einfassung der Quilts sollte von vorne nicht zu sehen sein)
  • Miniaturquilts: Zum ersten Mal wird heuer auch eine neue Kategorie, nämlich Miniaturquilts bis zu einer Größe von 35 cm x 35 cm ausgeschrieben.
  • Kinderquilts: Thema “Erlebnis Natur” bis maximal 50 cm x 60 cm zum Thema „Erlebnis Natur“
Programm

Bei einigen Workshops wird an der Nähmaschine gearbeitet – diese sind kursiv geschrieben.

Samstag, 19.10.2013
13:00 – 16:00 Kinderworkshop
10:30 – 11:20 Schnelle Schneidetechnick (Gabriele Amstetter)
11:30 – 12:20 Fleecepolster (G. Kapeller/W. Steiner)
12:30 – 12:20 Korak (Conny Schmitt)
13:30 – 14:20 Kleine Vlieskunde (Renate Hacker)
14:30 – 15:20 Omas Stickerei (Gerlinde Fürstner)
15:30 – 16:20 Japanische Technik (Edith Selim)
16:30 – 17:20 Gedrehtes Blockhaus (Gabriele Amstetter)

Sonntag, 20.10.2013
13:00 – 16:00 Kinderworkshop
10:30 – 11:20 Fleecepolster (Judith Widerna)
11:30 – 12:20 Bowties (Elisabeth Skala)
12:30 – 13:20 Kleine Vlieskunde (Renate Hacker)
13:30 – 14:20 Blumen einmal anders (Christa Strohmaier)
14:30 – 15:20 Schnelle Schneidetechnik (Gabriele Amstetter)
15:30 – 16:20 Korak (Conny Schmitt)

Mitbringsel: Die Wiese lebt

Für das Quilt Fest 2013 möchten wir eine große Blumenwiese gestalten. Ähnlich wie beim Baum für Krieglach wird als Basis ein Wiesenquilt genäht. Um nun dieser ruhigen Wiese Leben einzuhauchen, bittet der Vorstand der Patchwork Gilde Austria alle BesucherInnen des Quilt Festes 2013 in Salzburg ein ungefähr 10 cm großes, gepatchtes und gequiltetes (verstürztes) Objekt in Form von Blumen, Schmetterlingen, Käfern, Raupen, Vögeln usw. zur Ausstellung im Oktober mitzubringen!

Die Objekte werden nach dem Quilt Fest mit Klettbandstücken versehen, die Gegenstücke dazu kommen auf den Basisquilt. Die Idee dahinter ist, dass Kinder diese Wiese nach Belieben gestalten können.

Das fertige „Wiesenspiel“ wird anschließend einer Kinderbetreuungsorganisation gespendet.
Wir freuen uns schon auf viele nette und bunte Wiesenbewohner!

patchwork gilde austria quiltfest Blumenwiese
Blumenwiese
patchwork gilde austria quiltfest Widerna Judith Bierkaleidoskop
Judith Widerna - Bierkaleidoskop

Publikumslieblinge

Galerien

20.10.2013
  • Quilt Fest  
  • 2013
    20.10.2013
    • Quilt Fest  
    • 2013
      20.10.2013
      • Quilt Fest  
      • 2013
        20.10.2013
        • Quilt Fest  
        • 2013